Unser Auftritt im Main-Taunus-Zentrum 2019

In diesem Jahr sind wir wieder eingeladen worden, auf dem Weihnachtsmarkt im Main-Taunus-Zentrum in Sulzbach die Besucher in vorweihnachtliche Stimmung zu versetzen. Am Donnerstag, dem 12. Dezember 2019, zwischen 17 und 18 Uhr haben wir sie mit festlichen Liedern verleiten wollen, eine Verschnaufpause zwischen ihren Einkäufen einzulegen.

Ausgesucht hatten wir für diesen Anlaß die Lieder „Botschaft der Engel“, „Hört, es klingt vom Himmelszelt“ (Mary’s Boychild), „Im Winterwald“, das „Hallelujah“ von Leonard Cohen, um nur einige zu nennen. Auch mit von der Partie war „Rudolf, das Rentier“. Natürlich durfte auch die „Bäckerei“ nicht fehlen. Hier holten wir die kleinen Zuhörer auf die Bühne, um mit uns gemeinsam das Lied zu singen. Sie waren alle mit Feuereifer dabei.

Zwischen unseren Liedern haben wir das Publikum eingeladen, in die Weihnachtslieder mit einzustimmen, davon wurde auch fleißig Gebrauch gemacht.





Die eine Stunde ist für uns sehr schnell vergangen, es hat Spaß gemacht mit den Kindern zu singen und natürlich auch mit den „großen“ Besuchern.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.