Zu Gast beim Herchenröder Quartett e.V.

Zu dem traditionellen  Sängerfrühschoppen hatten die „Herchenröder”  wieder eingeladen. Am 2. September 2018 um 10:00 Uhr trafen sich wieder die Sänger im Kleingartenverein Ackermann in Frankfurt am Main, Stadtteil Gallus.

Der 1. Vorsitzenden des Herchenröder Quartetts, Herr Eberhard Mayer, begrüßte die Gäste gutgelaunt mit viel Witz und Charme, und der Chor eröffnete mit seinen Liedern den Frühschoppen.

Danach waren wir von der „Worzel” an der Reihe.

 

 

Unser Dirigent bei seinem Einsatz

 

 

 

 

Hier wieder ein par Schnappschüsse von uns:

 

 

 

 

 

 

Auf besonderen Wunsch hin haben wir das Lied „Ein Likörchen für das Frauenchörchen” vorgetragen, anschließend gab es dann eines für uns.

Es war wieder ein gelungenes Fest mit viel Gesang und Frohsinn. Alle Mitwirkende freuen sich schon auf den nächsten Sängerfrühschoppen im Jahr 2019.

 

 

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.