Zu Gast bei der Arbeiterwohlfahrt 14.12.2019

Die Arbeiterwohlfahrt, Kreisverband Frankfurt, Ortsverein Höchst-Unterliederbach, hatte uns zu ihrer Weihnachtsfeier am Samstag, 14. 12., eingeladen, um mit unseren Liedern die Gäste in vorweihnachtliche Stimmung zu versetzen. Diese Einladung haben wir sehr gerne angenommen.

Frau Barbara Strohmayer, die Vorsitzende, begrüßte die Gäste. Sie erwähnte u. a., daß die Arbeiterwohlfahrt seit 100 Jahren besteht, sie wurde am 13. Dezember 1919 durch Frau Marie Juchacz gegründet.

Nach der Kaffeepause durfte natürlich unser „Rudolf, das Rentier“ nicht fehlen:

Âuch hier mußte unsere 2. Dirigentin, Renate Nickelfeld, wieder unseren Dirigenten vertreten, der durch die vielen Weihnachtstermine seiner Chöre in Zeitnot geraten ist.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.